Polieren & Hochglanzpolieren
 
Hochglanzpolieren_polieren_Spiegelglanz_Metallschleiferei - Oberflächentechnik - Edelstahl - Aluminium - Messing - helltec GmbH Polieren & Hochglanzpolieren

Hochglanzpolieren_polieren_Spiegelglanz_Metallschleiferei - Oberflächentechnik - Edelstahl - Aluminium - Messing - helltec GmbH Hochglanzpolieren_polieren_Spiegelglanz_Metallschleiferei - Oberflächentechnik - Edelstahl - Aluminium - Messing - helltec GmbH Hochglanzpolieren_polieren_Spiegelglanz_Metallschleiferei - Oberflächentechnik - Edelstahl - Aluminium - Messing - helltec GmbH Hochglanzpolieren_polieren_Spiegelglanz_Metallschleiferei - Oberflächentechnik - Edelstahl - Aluminium - Messing - helltec GmbH  
Oberflächenglättung
dekorative Flächen
maritimes Polieren
Vorbehandlung
Spiegel-Look
Spiegelglanz
Aluminium
Rauigkeit
Edelstahl
Messing
Stahl


Allgemein

Unter Polieren versteht man Feinbearbeitungsverfahren zur Glättung von Oberflächen, bei denen manuell oder maschinell Material mit Hilfe von Polierwerkzeuken das Oberflächengefüge verschlossen und verdichtet wird. Hierbei müssen die zu polierenden Flächen als Vorbereitung feinstgeschliffen werden, um perfekte Oberflächenqualitäten zu erreichen. Die Einsatzgebiete polierter Flächen umfassen zumeist dekorative Ansprüche an das Werkteil, jedoch ist neben der mit einer polierten Fläche einhergehende Glanzeigenschaft auch eine extreme Ebenenheit und Glättung möglich, die besonders bei funktionalen Anforderungen an das Werkteil im Vordergrund stehen. Wir können sämtliche Metalle hochglanzpolieren bis zu Rauigkeitsgüten von Rmax < 0,1µm.

Für alle Oberflächen gilt: Je glatter und geschlossener die Oberfläche, desto weniger Angiffsmöglichkeiten gibt die Fläche für Korrosion. Für weitere Oberflächeneigenschaften siehe auch >Oberflächeneigenschaften

Beim konventionellen Poliervorgang an sich können kurzfristig Temperaturen bis 2000 Grad Celsius an der Oberfläche entstehen, bei dem das oberste Materialgefüge zerfließen kann. In unserer Poliererei setzen wir unterschiedliche maschinelle Poliermaschinen und -Verfahren ein. Damit sind wir in der Lage Werkstücke maschinell zu bearbeiten bis zu einer Größe von:

ca. 1500 x 6000 x 200mm (B/L/H)


Besonderheiten
Viele Beschichtungen rauen beim Beschichtungsvorgang extrem auf - teilweise um das 10-fache der Eingangsrauigkeit. Wir bereiten daher nicht nur Oberflächen durch unsere Polierverfahren für die Beschichtungen vor, sondern sind auch in der Lage beschichtete Oberfläche durch ein spezielles Nachbearbeitungsverfahren auf max. Glätte zubearbeiten, um gewünschte Gleit- oder Antihafteigenschaften zu erzielen.





Kontakt

Downloadcenter

Lexikon (alles Wissenswerte zum Thema Oberflächenbearbeitung)
   



Wir sind zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2008
Metallschleiferei – helltec – Oberflächentechnik – Schleifen & Gleitschleifen & Polieren & Hochglanzpolieren & Beschichten

© 2010 Impressum | Disclaimer | Partner | Referenzen